Projekt

Corporate Design & Branding
Betreuungswerk Post Postbank Telekom: Gelebte Solidarität

zurück zur Übersicht

Die Stiftung Betreuungswerk engagiert sich für die Beschäftigten von Post, Postbank und Telekom – und für ihre Familien. Wir entwickelten für sie ein neues Corporate Design sowie eine Sprach- und Bildwelt, die die zum Teil anspruchsvollen Inhalte ansprechend vermittelt.

 

Gemeinsam mehr bewegen

Zusammen mit dem Team des Betreuungswerks untersuchten wir die alltäglich gelebten Werte und entwickelten daraus die Kernaussagen künftiger Kommunikation. Die neue Kommunikationsstrategie zeigt sich in Sprache, Design und Bildwelt.

 

Der neue Stil der Marke wird deutlich in illustrativen Elementen, einem klaren Layoutschema sowie durchgehend offen angeordneten Designelementen. Das neue Leitmotiv mit der Kernaussage „Gemeinsam mehr bewegen“ beschreibt die gemeinsame solidarische Aufgabe der Beschäftigten.

Die Tonaliät des Image-Flyers zeigt: Solidarität kann modern und authentisch vermittelt werden. Die Tonaliät des Image-Flyers zeigt: Solidarität kann modern und authentisch vermittelt werden.

Corporate Language

Die von em-faktor entwickelte Corporate Language definiert die künftige sprachliche Ausrichtung der Stiftung. Sie bekommt eine moderne, leichte und emotionalere Note. Formulierungen wurden „entstaubt“ und bürokratische Begriffe durch Verben ersetzt, die deutlich machen, dass das Betreuungswerk schnell und unkompliziert handelt.

 

Die neue Linie in Text und Design zeigt sich in zahlreichen Kommunikationsmaterialien, beispielsweise in einer Image-Broschüre, vielen Flyern, der Geschäftsausstattung, Postern, Postkarten, Roll-ups sowie zahlreichen Templates für den Geschäftsalltag in MS-Office-Programmen. Dokumentiert wird das Rebranding in einem umfassenden Corporate-Design-Manual.

 

Die Flyer für die verschiedenen Angebote der Stiftung haben eine neue erfrischende Gestaltung und Headlineführung erhalten. Die Flyer für die verschiedenen Angebote der Stiftung haben eine neue erfrischende Gestaltung und Headlineführung erhalten.
Der Geschäftsbericht zeigt, wie erfrischend die neue Farbgebung auch trockene Inhalte transportieren kann. Der Geschäftsbericht zeigt, wie erfrischend die neue Farbgebung auch trockene Inhalte transportieren kann.
Die Spendenzeitschrift hat eine Auflage von 2 Millionen Exemplaren, wird an alle Spenderinnen und Spender versendet und erzählt bewegende Geschichten von Menschen, die füreinander einstehen. Die Spendenzeitschrift hat eine Auflage von 2 Millionen Exemplaren, wird an alle Spenderinnen und Spender versendet und erzählt bewegende Geschichten von Menschen, die füreinander einstehen.

Ausgezeichnet

Vielen Dank!

Wir haben Deine Bewerbung erhalten und melden uns in Kürze bei Dir .

Zurück zur Agenturseite

Vielen Dank!

Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung, indem Sie den Link in der Mail anklicken, die wir Ihnen soeben geschickt haben. Wir können Sie erst nach dieser datenschutzrechtlichen Bestätigung (Double-opt-in) in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.

Zurück

Vielen Dank!

Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung, indem Sie den Link in der Mail anklicken, die wir Ihnen soeben geschickt haben. Wir können Sie erst nach dieser datenschutzrechtlichen Bestätigung (Double-opt-in) in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.

Zurück
Zur Startseite