#Corona – Kommunikations- und Fundraisinghilfe: Notfall-Telefon anrufen: 0711/414142-71 (Mo–Fr) von 10:00–11:00 oder E-Mail schreiben: krisenhilfe@em-faktor.de
Auerbach Stiftung: Digitale Kompetenz für Familien Projekt
Plattform Headerbild

Interactive & Web
Auerbach Stiftung: Digitale Kompetenz für Familien

zurück zur Übersicht

Die Auerbach Stiftung macht Kinder und ihre Eltern fit für die digitale Welt. Auf der Plattform „Gesunde Mediennutzung“ gibt es viele Informationen rund um Smartphones und Internet, Soziale Medien und Games. Dazu Quizze, einen Medienführerschein und einen Elterntest. So üben Kinder spielerisch einen verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Und auch die Eltern lernen, worauf es ankommt.

Die Auerbach Stiftung beschäftigt sich mit den Chancen und Risiken des technologisch-digitalen Wandels und seinen Auswirkungen auf die Gesellschaft. Smartphones, Computer, Information und Unterhaltung sind allgegenwärtig. Immer jüngere Kinder konsumieren dabei immer mehr. Sie müssen lernen, verantwortungsvoll mit digitalen Medien umzugehen – und ihre Eltern sollten ihnen vorleben wie es geht. Die Plattform „Gesunde Mediennutzung“ richtet sich daher an die ganze Familie: Sie sensibilisiert, informiert und zeigt spielerisch und interaktiv, wie man für die Herausforderungen der digitalen Welt gewappnet ist.

Die Startseite der Plattform „Gesunde Mediennutzung“: klar und übersichtlich gegliedert, in der prägnanten Farbe der Auerbach Stiftung. Die Startseite der Plattform „Gesunde Mediennutzung“: klar und übersichtlich gegliedert, in der prägnanten Farbe der Auerbach Stiftung.
Ein Klick auf das Buchsymbol öffnet den Medienratgeber, der alle wichtigen Themen der digitalen Medienwelt erklärt. Auch in kindgerechter Sprache. Ein Klick auf das Buchsymbol öffnet den Medienratgeber, der alle wichtigen Themen der digitalen Medienwelt erklärt. Auch in kindgerechter Sprache.
Das Medienquiz gibt es zu verschiedenen Themen, spielbar alleine oder im Gruppenduell. Der Mix aus spielerischer Aufmachung und kurzen, verständlichen Texten ermuntert dranzubleiben. Insgesamt sind über 500 Fragen und Antworten hinterlegt, sodass es immer wieder Spaß macht. Das Medienquiz gibt es zu verschiedenen Themen, spielbar alleine oder im Gruppenduell. Der Mix aus spielerischer Aufmachung und kurzen, verständlichen Texten ermuntert dranzubleiben. Insgesamt sind über 500 Fragen und Antworten hinterlegt, sodass es immer wieder Spaß macht.
Sind Kinder fit für digitale Medien? Wer mit dem Quiz geübt hat, kann das anhand der 33 Fragen des Medienführerscheins testen. Zum Schluss gibt‘s eine Auswertung und – wenn man bestanden hat – eine persönliche Urkunde. Sind Kinder fit für digitale Medien? Wer mit dem Quiz geübt hat, kann das anhand der 33 Fragen des Medienführerscheins testen. Zum Schluss gibt‘s eine Auswertung und – wenn man bestanden hat – eine persönliche Urkunde.
Auch die Eltern dürfen ran: Wie gut meistern sie die Medienerziehung? Das können sie anhand verschiedener Themen testen. Auch die Eltern dürfen ran: Wie gut meistern sie die Medienerziehung? Das können sie anhand verschiedener Themen testen.

Ein Blick auf die Plattform: plattform-gesunde-mediennutzung

Ausgezeichnet

Tipps für Ihre Social-Profit-Kommunikation und Neues aus unserer Arbeit erhalten Sie mit unserem Newsletter.
Jetzt anmelden:

Informationen dazu, wie em-faktor mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung