#Corona – Kommunikations- und Fundraisinghilfe: Notfall-Telefon anrufen: 0711/414142-71 (Mo–Fr) von 10:00–11:00 oder E-Mail schreiben: krisenhilfe@em-faktor.de
Eine starke Marke macht Akquisition leichter Blogübersicht
Marke-Energie

Eine starke Marke macht Akquisition leichter

zurück zur Übersicht

Nach unserer Erfahrung können Social-Profit-Organisationen kurzfristig mit weniger Aufwand mehr erreichen, wenn ihre Marke stark ist. Wir suchen nach Geschichten die dies beweisen – oder entkräften.

Mai 2014
Markenentwicklung Dr. Oliver Viest

Nach unserer Erfahrung können Social-Profit-Organisationen kurzfristig mit weniger Aufwand mehr erreichen, wenn ihre Marke stark ist. Wir suchen nach Geschichten die dies beweisen – oder entkräften.

 

Beim diesjährigen  internationalen „NPO-Forscher-Colloquium“ in Linz stellten wir unsere Erfahrungen aus Markenentwicklung und Fundraising modellhaft in einem Schaubild zur Diskussion.

 

Ausgangspunkt ist die Einsicht, dass die Grundlage aller Transaktionen das Vertrauen ist. Wenn Vertrauen systematisch aufgebaut wird, handelt es sich um Markenentwicklung. Nach unseren Erfahrungen ist die benötigte kurzfristige Akquisitionsenergie von Organisationen für die Mittel- und Personalbeschaffung je geringer, desto stärker ihre Marke ist. Es scheint eine Kausalität zwischen diesen beiden Faktoren zu geben, verbunden mit der Tatsache, dass es auch optimale Bereiche für die Marken-Energie-Relation gibt.

 

Haben Sie Erfahrungen mit Ihrer Organisation, die für oder gegen diesen Zusammenhang sprechen? Wir freuen uns auf Ihre Geschichte – per E-Mail oder als Kommentar.

 

MarkeSocial Profit

Über den Autor

Dr. Oliver Viest
Geschäftsführer, zertifizierter Gemeinwohl-Berater (GWÖ) und Vorstandsmitglied der GWÖ Baden-Württemberg, Schulungspartner Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK), Dozent mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und CSR an der HfWU Nürtingen-Geislingen, der Fresenius Hochschule, der Hochschule Mainz sowie der FR-Akademie (CSR-Manager). Begleitet mittelständische Unternehmen, kommunale Betriebe und soziale Träger bei der Gemeinwohl-Bilanzierung, ihrer Transformations- und Nachhaltigkeitsstrategie sowie bei deren Markenentwicklung und Kommunikation.
Alle artikel von: Dr. Oliver Viest

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Ausgezeichnet

Tipps für Ihre Social-Profit-Kommunikation und Neues aus unserer Arbeit erhalten Sie mit unserem Newsletter.



    Vielen Dank!

    Wir haben Deine Bewerbung erhalten und melden uns in Kürze bei Dir .

    Zurück zur Agenturseite

    Sie haben Post!

    Schön, dass Sie unseren Newsletter abonnieren möchten. Wir haben Ihnen gerade eine E-Mail geschickt. Bitte bestätigen Sie Ihre Adresse, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

    Vielen Dank!

    Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung, indem Sie den Link in der Mail anklicken, die wir Ihnen soeben geschickt haben. Wir können Sie erst nach dieser datenschutzrechtlichen Bestätigung (Double-opt-in) in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.

    Zurück
    Zur Startseite