CSR-Kooperationen Schritt 1: Sich auf Augenhöhe bringen - em-faktor
Blogübersicht
1-CSR-Augenhoehe

CSR-Kooperationen Schritt 1: Sich auf Augenhöhe bringen

zurück zur Übersicht

Die Organisation ist nicht der Nabel der Welt. Aber sie ist auch nicht eine Reste-Rampe die es halt einfach gibt, weil man es ihr gönnerhaft gewährt. Eine Organisation erledigt zentrale gesellschaftliche Aufgaben. Dieses Verständnis ist Grundlage für jegliche Kooperation zwischen Unternehmen und Organisation.

Februar 2012
CSR Dr. Oliver Viest

Die Organisation ist nicht der Nabel der Welt. Aber sie ist auch nicht eine Reste-Rampe die es halt einfach gibt, weil man es ihr gönnerhaft gewährt. Eine Organisation erledigt zentrale gesellschaftliche Aufgaben. Dieses Verständnis ist Grundlage für jegliche Kooperation zwischen Unternehmen und Organisation.

 

Noch vor dem ersten Kontakt mit einem Wunschpartner aus „der Wirtschaft“ sollte der Organisation die eigene Rolle und die Rolle des Unternehmens als wirtschaftlicher Akteur bewusst sein: Die Organisation schafft eine Gesellschaft in deren Umfeld Unternehmen erst erfolgreich agieren können. Im Sinne dieses Verständnisses begegnen sich zwei funktionierende, wirtschaftlich handelnde Akteure.  Jeder mit einem anderen Schwerpunkt, aber alle am Erfolg ihrer Projekte interessiert.

 

Dieses Verständnis bringt einander auf Augenhöhe. Und nur wenn Organisation und Unternehmen einander auf Augenhöhe begegnen, kann eine nachhaltige Beziehung daraus entstehen.

 

Über den Autor

Dr. Oliver Viest
Geschäftsführer em-faktor, zertifizierter Gemeinwohl-Ökonomie Berater (GWÖ) und Vorstandsmitglied GWÖ Baden-Württemberg, Schulungspartner Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK), Dozent mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und CSR unter anderem an der HfWU Nürtingen-Geislingen, Fresenius Hochschule Idstein und an der FR Akademie (CSR-Manager). Begleitet unter anderem die weltweit ersten kommunalen Betriebe bei der Gemeinwohl-Bilanzierung und der Nachhaltigkeitskommunikation in Stuttgart.
Alle artikel von: Dr. Oliver Viest

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Ausgezeichnet

Vielen Dank!

Wir haben deine Bewerbung erhalten und melden uns in Kürze bei dir .

Zurück zur agenturseite

Vielen Dank!

Sie sind jetzt im Newsletter-Verteiler registiert und erhalten bald ihren ersten Newletter.

Zurück