#Corona – Kommunikations- und Fundraisinghilfe: Notfall-Telefon anrufen: 0711/414142-71 (Mo–Fr) von 10:00–11:00 oder E-Mail schreiben: krisenhilfe@em-faktor.de
Call to Action – gemeinsam für eine faire Wirtschaft Blogübersicht
dnwe_wordle

Call to Action – gemeinsam für eine faire Wirtschaft

zurück zur Übersicht

„Religion: Störfaktor und Ressource in der Wirtschaft“. So lautete das Thema einer Konferenz, zu der das Deutsche Netzwerk Wirtschaftsethik (dnwe) Mitglieder sowie interessierte Besucher am 19. und 20. März nach Bonn eingeladen hatte. Zwei ausgefüllte Tage mit spannenden Diskussionen standen auf dem Programm. Einen ausführlichen Bericht von der Veranstaltung finden Sie hier. Auch ich war mit in Bonn dabei.

April 2010
Branding Dr. Oliver Viest

„Religion: Störfaktor und Ressource in der Wirtschaft“. So lautete das Thema einer Konferenz, zu der das Deutsche Netzwerk Wirtschaftsethik (dnwe) Mitglieder sowie interessierte Besucher am 19. und 20. März nach Bonn eingeladen hatte. Zwei ausgefüllte Tage mit spannenden Diskussionen standen auf dem Programm. Einen ausführlichen Bericht von der Veranstaltung finden Sie hier. Auch ich war mit in Bonn dabei.

 

Für mich besonders einprägsam war der Vortrag von Prof. Dr. Hans Küng aus Tübingen. Was er vor knapp 200 Teilnehmern präsentierte war sein gemeinsam mit führenden Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft erarbeitetes Manifest „Globales Wirtschaftsethos – Konsequenzen für die Weltwirtschaft“.

 

Dies bereits vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen (UN) vorgestellte Manifest bietet eine Diskussions- und Handlungsgrundlage für alle am Wirtschaftsleben beteiligten Gruppen und Akteure. Es ist für alle, die sich eine faire und nachhaltige Wirtschaft wünschen – weltweit aber auch bei jedem daheim.

 

Wie unser alltägliches Handeln durch diese Gedanken beeinflusst werden und was jeder selbst zu einer fairen, menschlichen Wirtschaft beitragen kann, dass können Sie auf dieser Plattform erleben. Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Erleben. Denn unsere Welt braucht tatkräftige Unterstützer!

 

LebenMut
Dr. Oliver Viest
Geschäftsführer em-faktor, zertifizierter Gemeinwohl-Ökonomie Berater (GWÖ) und Vorstandsmitglied GWÖ Baden-Württemberg, Schulungspartner Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK), Dozent mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und CSR unter anderem an der HfWU Nürtingen-Geislingen, Fresenius Hochschule Idstein und an der FR Akademie (CSR-Manager). Begleitet unter anderem die weltweit ersten kommunalen Betriebe bei der Gemeinwohl-Bilanzierung und der Nachhaltigkeitskommunikation in Stuttgart.
Alle artikel von: Dr. Oliver Viest

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Ausgezeichnet

Tipps für Ihre Social-Profit-Kommunikation und Neues aus unserer Arbeit erhalten Sie mit unserem Newsletter.



Vielen Dank!

Wir haben Deine Bewerbung erhalten und melden uns in Kürze bei Dir .

Zurück zur Agenturseite

Sie haben Post!

Schön, dass Sie unseren Newsletter abonnieren möchten. Wir haben Ihnen gerade eine E-Mail geschickt. Bitte bestätigen Sie Ihre Adresse, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Vielen Dank!

Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung, indem Sie den Link in der Mail anklicken, die wir Ihnen soeben geschickt haben. Wir können Sie erst nach dieser datenschutzrechtlichen Bestätigung (Double-opt-in) in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.

Zurück
Zur Startseite